• Hohe Pack­ungs­dichten im Fahrzeug

  • Schim­mel und Kor­ro­sion im Outdoor-​Einsatz

  • Dauer­be­trieb mit Toucheingabe

  • Ungeziefer in einem Display

  • Dauer­be­trieb grosser Displays

  • Kos­ten­druck bringt nicht nur kos­metis­che Fehler

  • Resized Dis­plays verur­sachen Probleme

  • App­lika­tion (Beispiel „Terminal“)

  • App­lika­tion (Beispiel „Kran“)

  • App­lika­tion (Beispiel „Zug“)

  • Scharfe Reiniger

  • Degradierte Prismenfolie

  • Staub und Dreck führt zu Ausfällen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Embedded Displays

Embed­ded Displays

Alle Kom­po­nen­ten in Dis­plays sind stark voneinan­der abhängig und müssen par­al­lel angepasst wer­den.

Auch etwaige Prob­leme wer­den von einer Kom­bi­na­tion von inko­r­rek­ten und nicht hin­re­ichend angepassten Prozessen beschleunigt.

Marken

Wammes&Partner i-sft global-lightz

Socials